Bilderwelten Natur Stadtgeflüster unterwegs in Deutschland

Besuch im schönen Spreewald

Ihr Lieben, hier war es in den letzten Wochen sehr ruhig. Aus gutem Grund: Wir waren nämlich im Urlaub. Und auch wenn ich nicht komplett offline war, so habe ich meinen Zeit online doch ziemlich eingeschränkt. Tat auch mal gut 😉 Aber jetzt, wo sich der Urlaub dem Ende entgegen neigt, da starte ich auch online (konkret hier auf dem Blog) wieder durch. Und womit könnte ich da besser anfangen, als mit einigen Eindrücken vom Urlaub?!

Wir haben eine Woche im Spreewald verbracht – wirklich ein schönes Fleckchen in Deutschland. Auh wenn das Wetter nicht mehr so dolle war (aber für Ende September konnte man sich nun wirklich nicht beschweren), haben wir insbesondere die Natur sehr genossen. Und daher durfte eine Kahn-Fahrt auch auf keinen Fall fehlen.

Während der Fahrt wurde auch an einem kleinen Anleger angehalten, an dem man neben Brot mit Schmalz auch die heimische Spezialität – Spreewald-Gurken –  in verschiedenen Ausführungen kaufen konnte. Klar, dass wir hier nicht nein sagen konnten. Und auch einen/eine (???) Plinse habe ich probiert – lecker.

In Dresden, was ja nur ein Stündchen entfernt ist, war ich ja schon öfter, und da hat es mir auch immer sehr gut gefallen. Aber dieses Mal wollten wir einige neue Sachen ansehen, sodass wir als Tagesausflug Prag angesteuert haben. Definitiv eine tolle Stadt, in der ich mal eine längere Zeit verbringen möchte. Aber weil selbst ein Tag schon so viele tolle Eindrücke mit sich gebracht hat, wird es hierzu bald einen eigenen Beitrag mit vielen, vielen Bildern geben 😉

Unser Urlaub im Spreewald hat uns wirklich seht gut gefallen und war eine tolle Möglichkeit, die Batterien wieder aufzuladen.

Auf der Heimfahrt haben wir dann auch noch in Leipzig Halt gemacht. Auch wenn wir wirklich nur zentral in der Innenstadt waren, so hat mir diese Stadt auch sehr gut gefallen.

Michaela

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply