essen + trinken

In 20 Minuten auf dem Tisch: Paprika-Linsen-Suppe

Wenn ich an Linsensuppe denke, dann stellt ich mir einen deftigen Eintopf vor. Mit Kartoffeln und Würstchen. Es geht aber auch feiner und vegetarisch, nämlich mit dieser Paprika-Linsen-Suppe. Die steht übrigens in 20 Minuten auf dem Tisch, ist also ein echtes Blitzgericht.

Wer unter keinen Umständen auf Fleisch verzichten will, der kann wie beim klassischen Linseneintopf auf Würstchen zurück greifen; gleich ob als Brüh- oder Mettwürstchen. Mir hat die Fleischkomponente aber nicht gefehlt, insofern wird es die Suppe bei uns auch in Zukunft ohne geben. Die schmeckt nämlich wirklich richtig lecker.

Man braucht:
300g rote Linsen
fünf Paprikaschoten
300ml Kokosmilch (alternativ geht auch Kondensmilch)
ca. 600ml Gemüsebrühe
frische Kräuter (in meinem Fall je eine Handvoll gehackte Petersilie und Koriander)
zwei Zwiebeln
ein Stück Ingwer
Abrieb und Saft einer Zitrone
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Öl

optional: Chili oder Ajvar, Frühlingszwiebeln

Die Linsen nach Packungsanweisung garen. Ich habe statt Salz in das Wasser Instant-Gemüsebrühe gegeben. Die Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Ingwer und Zwiebeln schälen, die Zwiebeln fein würfeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken.

Öl in einem hohen Topf erhitzen und den Ingwer einen Moment andünsten. Zwiebeln fazu geben und glasig düngen, dann die Paprika (und ggf. klein geschnittene Chili oder einen Esslöffel Ajvar) dazu geben und für ein paar Minuten anbraten, bis die Paprika noch einen leichten Biss hat. Die Linsen dazu geben, ein Moment andünsten und dann mit der Brühe und der Kokosmilch ablöschen. Ingwer entfernen und die gehackten Kräuter sowie den Zitronenabrieb dazu geben. Mit den Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken, auf Tellern anrichten, ggf. ein paar Frühlingszwiebeln auf die Suppe geben – guten Appetit.

Michaela

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply